Benefizveranstaltung Laufend gegen Gewalt um die Alster

9. Benefizlauf 2016

Auch in 2016 findet Laufend gegen Gewalt wieder statt.

Am 3.07.16 starten wir am selben Ort und zur selben Zeit. Wer sich jetzt schon registrieren möchte, kann dies gerne unter Anmeldung Lauf tun. 

Wir hoffen wieder auf zahlreiche Unterstützerinnen und Unterstützer, die mitmachen. Wir freuen uns sehr, dass auch in diesem Jahr wieder viele Sponsoren aus den letzten Jahren dabei sind. Hauptsponsor der Veranstaltung wird auch in 2016 wieder Wohnstudio Steinkamp sein.

 

 

Laufend gegen Gewalt 2015

Auch der 8. Benefizlauf am 30. August 2015 hat wieder viele Menschen in Hamburg und Umgebung motiviert, ihre Ablehnung gegen Gewalt an Frauen und Kindern öffentlich zu zeigen.

In diesem Jahr haben sich wieder viele engagierte Menschen auf den Weg gemacht Zusammen waren es diesmal fast 300 Läufer und Läuferinnen. Einige sind seit Anbeginn der Veranstaltung 2008 dabei, viele kommen jedes Jahr wieder, um mitzulaufen. All der tatkräftigen Unterstützung gebührt unser ganz besonderer Dank. Auch die vielen netten Rückmeldungen motivieren uns sehr auch, im kommenden Jahr wieder Laufend gegen Gewalt zu organisieren.

Die TeilnehmerInnen kamen bei mässigen Temperaturen und leichtem Regen joggend, walkend, Fahrrad und Kinderwagen schiebend oder spazierend ins Ziel. Mehrere Vereine, Schulen, Firmen, Einrichtungen und Parteien nutzen die Gelegenheit, sich als Gruppe "Laufend gegen Gewalt" zu positionieren. Alle TeilnehmerInnen wurden mit viel Jubel und einer Urkunde am Ziel empfangen. Dank der erfrischenden und stärkenden Verpflegung mit Obst und Getränken, konnten sich die Läuferinnen und Läufer recht schnell regenerieren.

Das "Himmlische Vergnügen" mit Krisha Weber am Cello und Ele Grimm an der Violine begleitete den Benefizlauf mit ihrer Musik. Vor und nach dem Lauf sorgte die "Mobilen Masseurin" Kin für Aufwärmung, bzw. Entspannung der geplagten Muskeln.

Der Reinerlös der Veranstaltung kommt auch in diesem Jahr wieder ausschließlich den Frauenhausbewohnerinnen und ihren Kindern zu Gute.

Wir gratulieren allen TeilnehmerInnnen, die es wieder bis zum Ziel geschafft haben.

Die vier Autonomen Hamburger Frauenhäuser bedanken sich ganz herzlich beim Hauptsponsor, dem Wohnstudio Steinkamp, sowie allen anderen Sponsoren, Musik, Massage, UnterstützerInnen, HelferInnen in der Organisation und natürlich den LäuferInnen und TeilnehmerInnen, die aus dem 8. Benefizlauf wieder eine erfolgreiche und schöne Veranstaltung werden ließen.

Vielen Dank !

---